Projekt
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Hippiedorf - Energieformen

Nach unten 
AutorNachricht
Roman@hippiedorf
Einsteiger
Einsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 21.03.13

BeitragThema: Hippiedorf - Energieformen   Mi März 27, 2013 8:15 pm

Hier möchte ich euch die Energieversorgung näher erläutern...



_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _




Es existieren keine Porbleme, nur Lösungen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.facebook.com/roman.freistatter
Roman@hippiedorf
Einsteiger
Einsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 21.03.13

BeitragThema: Re: Hippiedorf - Energieformen   Mi März 27, 2013 8:42 pm


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _




Es existieren keine Porbleme, nur Lösungen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.facebook.com/roman.freistatter
Martin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 21.03.13
Alter : 32
Ort : Oberösterreich

BeitragThema: Re: Hippiedorf - Energieformen   Mi März 27, 2013 9:49 pm

Hier ein Beitrag, wie Pyrolyse funktionieren kann; abgesehen von den Energiekosten, eine gute Möglichkeit Müll usw. zu verwerten:




Erklärung der Eisheizung:




Zur Speicherung ist die Flüssig-Batterie (Redox-Flow-Batterie) interessant:

http://www.elektromobilitaet-praxis.de/akkutechnik/technologie-und-forschung/articles/397581/

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/Herr0utlaw
Andiman
Einsteiger
Einsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 24.03.13
Ort : Süddeutschland

BeitragThema: Re: Hippiedorf - Energieformen   Mi März 27, 2013 10:12 pm

Sehr interessanter video, welcher letztlich auch wieder beweist, daß sämtliche Technik für eine Energiewende bereits vorhanden ist oder zeitnah entwickelt werden könnten.

Vorteil von einer unabhängigen autarken Energieversorgung von Anfang an wäre, daß man auch ein evtl. unerschlossenes geeignetes Grundstück verwenden könnte, die preislich am günstigsten zu erwerben sind. Aber dann wäre mehr Kapital für Energie oder mitgebrachte Energieproduzenten (z.B. größere solare Inselanlagen) nötig, was in der benötigten Größenordung eher unrealistisch ist.

Eine fertig erschlossene Netzanbindung hat klar denn Vorteil, daß es am Anfang beim wichtigen Aufbau nicht zu Energieknappheiten kommen kann.
Das Provisorium wird dann stufenweise vom "Endziel" Energieautarkie abgelöst.

Bei vorhandenem Platz und Grundstück kann man evtl. auch über zeitlich begrenzte Einspeiseverträge Bankkredite bekommen. Damit finanziert sich das Projekt selbst und man kann dabei so planen, daß zumindest ein Teil des Stromes neben dem Verkauf für die Eigenversogung nutzbar wird.
Nachteil und Risiko ist natürlich, daß man die Risiken und Abhängigkeiten eines Bankkredites auf sich nimmt, dieses Risiko aber durch eine Versicherung der Anlage minimieren könnte.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hippiedorf - Energieformen   

Nach oben Nach unten
 
Hippiedorf - Energieformen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hippiedorf :: Grundideen :: Energie-
Gehe zu: